SmartHome

Was ist ein SmartHome?

Als SmartHome bezeichnet man generell jeden Zusammenschluss von elektronischen Geräten und Systemen im gleichen Netzwerk, welche dann zentral Ferngesteuert werden können. So können Sie zum Beispiel Ihren Thermostat, Lichter, Lautsprecher, TV-Geräte, Sicherheitskameras, Schlösser, Kühlschrank oder sonstige Geräte in einem Netzwerk verbinden und diese über Ihr Smartphone oder Tablet zentral steuern. 

Das erlaubt eine Flexibilität und einen Luxus von dem vorangegangene Generationen nur träumen konnten.

Also beschreibt SmartHome die Vernetzung technischer Systeme im Eigenheim. Das Ziel ist es natürlich, dass die Lebensqualität erhöht wird. Doch „Lebensqualität erhöhen“ ist viel zu pauschal beschrieben. Eine nette Kurzbeschreibung, doch es bietet weit mehr. Wenn Sie mehr über dieses Thema lesen möchten, können Sie gerne auf unserer News-Seite vorbeischauen, diese finden Sie hier.

Bequemer leben, intelligent wohnen.
Mit modernen SmartHome-Lösungen!

SmartHome – hinter diesem Begriff verbergen sich moderne Lösungen für ein zunehmend bequemes Leben und ein rundum intelligentes Wohnen. Was vor einigen Jahren noch wie Science Fiction klang, hat heute längst Einzug in den Alltag vieler Menschen gehalten. So lässt sich inzwischen praktisch jedes Haus und jede Wohnung mit vielfältiger SmartHome-Technik ausstatten. Experten gehen davon aus, dass bereits jeder zehnte Neubau von Anfang an mit automatisierten Systemen aus dem SmartHome-Bereich ausgestattet wird.

Lichtsysteme werden längst nicht nur ein- und ausgeschaltet, sondern diese sollen sich optimal an die eigenen Ansprüche anpassen.

Was macht ein Haus eigentlich zum SmartHome?

Smart is beautiful. Doch was macht ein Haus eigentlich zum echten SmartHome?
Nun, in erster Linie geht es um intelligente, automatisierte Lösungen, die das Leben einfacher machen sollen. Ob die Fernsteuerung von Haushaltsgeräten, die Überwachung von Räumen, ob Sicherheitstechnik oder Kommunikation – bei einem SmartHome-System laufen viele alltägliche Verrichtungen und Wünsche zusammen. Dank multifunktionaler Sensoren, leistungsstarker Empfangsanlagen und ausgeklügelter Detektoren können nicht mehr allein das Licht und die Heizung, sondern auch eine Lüftungsanlage, die Türverriegelung und der Hausalarm aus der Distanz gesteuert werden. Es ist möglich geworden, beispielsweise vom Büro aus die Waschmaschine oder den Geschirrspüler in der heimischen Küche zu starten. Oder im Falle eines aufziehenden Unwetters von unterwegs aus die Markise auf der Terrasse einzufahren. Und wenn Sie es wünschen, dann können Sie bei anhaltender Sommerhitze sogar den Rasensprenger vom Urlaubsort starten – ganz bequem per Smartphone oder Tablet!

Sicherheit

Am Beispiel der Sicherheit kann man sehr schön darstellen wie ein modernes SmartHome Ihren Alltag erleichtern kann. Selbst im Urlaub können Sie nach Belieben das Licht und die Jalousien bedienen oder sich live Bilder Ihres Hauses ansehen. Wollen Sie mehr Informationen zum Thema Sicherheit? Dann sprechen Sie uns jederzeit an, wir freuen uns auf Sie.

Energiesparen

Energieeffizienz, ebenfalls ein Thema welches unter den Aufgabenbereich des SmartHomes fällt. So wird die Temperatur in warmen wie in kalten Monaten automatisch reguliert. Die Belichtung kommt natürlich auch nicht zu kurz und wird den Ansprüchen entsprechend energieeffizient geregelt.

Kabelsalat adé!

Weite Teile der smarten Technik für ein intelligent vernetztes Zuhause kommen heute ohne jede Verkabelung aus. Fortschrittliche WLAN-Technik macht es möglich, dass Geräte und Anlagen einfach per Funk angesteuert werden können. So vermeiden Sie Stolperfallen, müssen keine Wände aufstemmen und können bei einer Änderung der Nutzung einzelner Räume Ihres Hauses schnell reagieren. Und überall da, wo elektrische Leistungen nicht zu vermeiden sind, hilft eine durchdachte Verlegung, Kabelsalat zu verhindern.

Die Waschmaschine dank SmartHome von unterwegs um ein paar Minuten verlängern oder vorzeitig stoppen? Kein Problem!

Zuverlässiger und fachlich korrekter Einbau ist beim SmartHome unverzichtbar!

Damit beim SmartHome von Anfang an alles klappt und es im späteren Betrieb nicht zu ärgerlichen Störungen kommt, ist der Einbau aller technischen Komponenten durch einen erfahrenen Fachbetrieb unverzichtbar. Angesichts der immer komplexer werdenden Steuerungssysteme und der vielen individuellen Anforderungen der Nutzer zahlt sich kompetente Unterstützung hier wirklich aus. Wir von „Rudy Elektrotechnik“ stehen Ihnen gern mit unserem Können und genau auf Ihre Wünsche zugeschnittenen Lösungsvorschlägen zur Verfügung. Wenn es um das Thema SmartHome geht, sind Sie bei uns auf jeden Fall in den besten Händen!

Letztendlich sorgt die Vernetzung einzelner Haushaltsgeräte für einen stressfreien Alltag. Und das Schöne hierbei ist, dass es sich auf sämtliche Bereiche des Haushalts anwenden lässt. Das SmartHome wird seinem Synonym „Intelligentes Wohnen“ voll und ganz gerecht.